Was in früheren Jahren als besonderes Ausschmücken des Gottesdienstes am Sonntag Cantate, dem Tag der Kirchenmusik, begann, ist nun schon seit einigen Jahren ein sehr beliebter Veranstaltungspunkt im Kirchenjahr der St.-Georgs-Gemeinde und fällt dieses Jahr dem Corona-Virus zum Opfer.

 

Der Posaunenchor Igensdorf als virtuelles Gruppenbild.